Lantagswahlkampf

Mut für Hessens Zukunft – Landtagskandidat Lasse Westphal

27.09.2023

In der heutigen turbulenten Zeit stehen wir Grünen vor zahlreichen Herausforderungen, die wir mit Mut und Entschlossenheit angehen wollen: Der Klimawandel, das Artensterben, die Coronapandemie und der Ukraine-Krieg stellen uns vor große Aufgaben, aber ich bin fest davon überzeugt, dass wir sie gemeinsam bewältigen können.

Als Ihr Direktkandidat im Wahlkreis 45 und Sozialarbeiter biete ich eine Politik der Veränderung an. Ich bin davon überzeugt, dass die Politik den Wandel vorantreiben und sich an die sich verändernden Bedürfnisse unserer Gesellschaft anpassen muss, um diesen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen.

Denn Veränderung ist der Schlüssel, um Halt zu finden und eine nachhaltige Zukunft aufzubauen.

Es nutzt nichts, über die Verhältnisse zu meckern. Es ist Zeit, aktiv etwas zu verändern und auf Krisen zu antworten! Ich bin Lasse Westphal, Direktkandidat von Bündnis 90/Die Grünen für die bevorstehenden Landtagswahlen. Es ist Teil meiner Motivation, mich für die Region und die Demokratie einzusetzen.

Mühlheim, meine Heimat! Diese wunderbare Region Dietzenbach, Heusenstamm, Obertshausen, Mühlheim will ich noch lebenswerter machen und die Bedürfnisse der Menschen vor Ort in den Mittelpunkt stellen.

Meine berufliche Erfahrung als Sozialarbeiter gibt mir einen tiefen Einblick in die Herausforderungen, mit denen viele Menschen täglich konfrontiert sind. Ich habe gesehen, wie soziale Arbeit Leben verbessert und Gemeinschaften stärkt. Dieses Wissen und meine Leidenschaft für soziale Gerechtigkeit möchte ich in die Landespolitik einbringen.

Um diese Veränderungen herbeizuführen, brauchen wir eine mutige Politik, die über den Status quo hinausblickt. Eine Politik, die nicht in Kategorien von Verlieren oder Gewinnen denkt, sondern die Gemeinschaft stärkt und faktengestützt argumentiert.

Artikel kommentieren